Grau? Nicht für diese Gründerin

gruenderszene.de

Es gibt diese Startups, die sind plötzlich da. Mit einer Menge Geld von verschiedenen Investoren, einer ausgefeilten Marketingstrategie und dem durchdachten Businessplan. Alles perfekt vorbereitet für den Start. Ganz anders verlief die Geschichte von Anna von Mangoldt und ihrem Unternehmen für Wand- und Möbelfarben. Die 30-Jährige baute das nach ihr benannte Startup in kleinen Schritten über Jahre hinweg auf – und erwirtschaftet heute mehrere hunderttausend Euro Umsatz im Jahr.

Read More

Comments are closed.