Kommentar: Zuckerbergs Vision von der Universalplattform Facebook

heise.de

Facebook baut an einem Netz im Netz, das kein Nutzer mehr verlassen soll. Das zeigen die Neuvorstellungen auf der Entwicklerkonferenz f8, findet c’t-Redakteur Jo Bager.

„Give everyone the power to share anything with anyone“ – „Jedem die Möglichkeit geben, alles mit jedermann zu teilen“: Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat sein Zehn-Jahres-Programm zur Eröffnung der Entwicklerkonferenz f8 unter ein ambitioniertes, fast selbstlos klingendes Motto gestellt. Aber eigentlich geht es eher darum, ein Netz im Netz zu spinnen.

Read More

Comments are closed.