Neue Seitenfunktionen für Dienstleister und Shops

Dienstleistungsportfolio Facebook
Dienstleistungsportfolio Facebook

Weltweit sind mehr als eine Milliarde Menschen mindestens mit einem Unternehmen verbunden, in Deutschland sind es 82% aller Facebook Nutzer. Somit dürfte eine Facebook Seite, neben der eigenen Webseite, für viele kleine und mittelständische Unternehmen eine der wichtigsten Anlaufstellen für deren Kunden im Netz sein. Um Unternehmen und ihre Kunden noch direkter zu verbinden bzw. die direkte Kommunikation noch weiter zu vereinfachen, rollt Facebook zwei neue Sektionen auf Seiten für Unternehmen für Dienstleister und Shops noch breiter aus.

Dienstleistungsportfolio einfach finden

Die neue Dienstleistungs-Sektion ist ab sofort weltweit für Dienstleistungsunternehmen verfügbar und wird in den kommenden Wochen auf alle Seiten von Unternehmen freigeschaltet. Hier können z.B. Handwerker, Coiffeur-Geschäfte, Beauty-Salons uns ihre Angebote gesammelt auf einer Seite ansprechend darstellen. Potenzielle Kunden können sich so einen Überblick über die angebotenen Dienstleistungen verschaffen und mit einem Klick direkten Kontakt zum Anbieter (via Messenger Funktion) aufnehmen, um mögliche Dienstleistungen direkt zu buchen.

Direkt per Messenger bestellen

Alle Seitenbetreiber in Südostasien und vielen anderen Schwellenmärkten können ab sofort ihre Produkte in der neuen Shop-Sektion, wie sie in anderen Ländern mit Hilfe von Shopify ebenfalls ähnlich verfügbar ist (genutzt z.B. von Fleischmeister in der Schweiz), ihre Produkte prominent platzieren. Somit können Nutzer auf Facebook ganz einfach neue Angebote entdecken und direkt per Messenger mit dem jeweiligen Shop Kontakt aufnehmen, um etwas zu kaufen. Ob und wann diese Funktion in anderen Ländern und Märkten ausgerollt wird steht leider noch nicht fest.

 

 

Dieser Beitrag wurde zuerst veröffentlicht auf http://www.thomashutter.com/index.php/2016/08/facebook-neue-seitenfunktionen-fuer-dienstleister-und-shops/