Rocket steigt mit Coaching-Startup Humanoo in den Health-Markt ein

gruenderszene.de

Wenn man nach Geschäftsfeldern Ausschau hält, die von Rocket bislang nur stiefmütterlich behandelt wurden, so gehört sicherlich der Health-Markt dazu. Im Portfolio findet sich lediglich ein das Fitnesskarten-Startup mit Namen Somuchmore, das bisher allerdings keine großen Erfolge feiern konnte. Man habe vor vielen Jahren mal ein größeres Investment in ein weiteres Health-Startup getätigt, verrät ein Sprecher von Rocket auf Nachfrage. Um welches Unternehmen es sich handelt, möchte er jedoch nicht sagen.

Read More

Comments are closed.