Ströer Digital: Grünes Licht für neue Vermarkter-Macht

internetworld.de

Vor gut einem Monat wurden die Gerüchte offiziell bestätigt: Ströer kauft den Digital-Vermarkter Interactive Media sowie T-Online.de. Die Transaktion soll voraussichtlich im vierten Quartal 2015 vollzogen werden. Sie stand bis dato allerdings noch unter dem Vorbehalt der Freigabe des Bundeskartellamts. Nun stimmte die Behörde dem Erwerb ohne Auflagen zu.

Der Wert der Transaktion beläuft sich auf rund 300 Millionen Euro und erfolgt im Wege einer Kapitalerhöhung von Ströer gegen Sacheinlage der beiden Gesellschaften. Die Deutsche Telekom wird Anteilseigner bei Ströer und erhält circa 11,5 Prozent am erhöhten Grundkapital von Ströer.

Read More

 

Comments are closed.