Content Marketing –  Der Journalismus von morgen?

Pic_Internet Innovators_Content Marketing_Karsten Lohmeyer

Unternehmen bezahlen Journalisten für das Schreiben von Beiträgen, mit denen sie dann für ihren Betrieb oder ihre Marke werben können – so kann man Content Marketing aus der Journalistenperspektive beschreiben. Die Veröffentlichung von Branded Content ist längst gängige Praxis in der Wirtschaft. Doch was unterscheidet die Unternehmenspublikationen vom klassischen Journalismus? … Weiterlesen

Data-Driven Marketing – wie können Daten Werbung verbessern?

Das Wort Big Data ist bereits seit längerem in aller Munde. Die Generierung von Daten ist schließlich auch keine Neuheit, die sinnvolle Nutzung dieser Daten allerdings schon. Unter dem Stichwort Data-Driven Marketing sollen Daten ausgewertet und gezielt eingesetzt werden, um für die Rezipienten relevantere Werbung zu schaffen. Experte Thorsten Ahlers, … Weiterlesen

Wie erreiche ich die junge Zielgruppe in Zeiten der Adblocker?

Frauen am Schreibtisch

Adblocker erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit bei vielen, vor allem aber jungen Internetnutzern. Alleine in Deutschland wird die Adblocking-Rate bereits auf über 25% geschätzt. Weltweit sollen schon über 600 Millionen Nutzer Werbung im Internet blockieren. Adblocker als Massenphänomen Adblocker, seit Mitte 2017 übrigens offiziell als deutsches Wort in den … Weiterlesen

Musical.ly – die neue Marketingchance?

Die App Musical.ly ist vor allem bei Teenagern sehr beliebt. Unter Insidern wird sie als nächster großer Hype gehandelt. Die App befindet sich im App Store Ranking immer ganz vorne. Welche Chancen und Möglichkeiten ergeben sich dadurch für den Marketing-Mix? Während manche Unternehmen gerade stolz an ihren Snapchat Kampagnen feilen, … Weiterlesen

„Alina – Die Liebe und der Sex“: Das öffentlich-rechtliche YouTube-Format für alle Herzensfragen

Alina Schröder im Interview beim Stuttgarter Medienkongress 2015

Liebe und Sex: Das sind Themen, die mit Sicherheit jeden Jugendlichen beschäftigen. Während man sich früher noch vertrauensvoll an Dr. Sommer wandte, holt man sich mittlerweile eher Rat bei den eigenen YouTube-Idolen. Als Gesicht des YouTube-Kanals spricht Alina Schröder für den SWR über Herzschmerz, Verhütung und ganz große Gefühle.

YouTube Red kommt nach Deutschland

YouTube Red kommt nach Deutschland

Laut der ARD/ZDF-Onlinestudie 2015 nutzen 27 % der Deutschen täglich Videoportale. Unter den 14- bis 29-Jährigen sind es sogar 76%. Auch der Ericsson Consumer Insight Report 2015 zum „Thema TV and Media“ belegt, dass On-Demand Angebote dem linearen TV zunehmend Konkurrenz machen. Der meist genutzte On-Demand Video-Dienst hierzulande ist die Videoplattform YouTube. Bisher können … Weiterlesen